PS109: Nordatlantik

Das kleine Randtief südöstlich der Polarstern (rotes Kreuz) brachte viel Wind und Seegang und unterbrach so die Forschungsarbeiten .

PS109: Transit Nordsee

Dock in der Lloyd-Werft.

PS109: Transit Nordsee

Der Weser-Pilot kommt an Bord.

PS109: Nordatlantik

Bergung des Gravity Corers - Wind und Wellen des gestrigen Tages sind vergessen, es wird wieder fleißig geforscht.

PS109: Nordatlantik

Wind und Wellen sind zu viel für das sichere Ausbringen und Einholen der Forschungsgeräte - am späten Nachmittag mussten alle Aktivitäten eingestellt werden.

PS109: Nordatlantik

Es deutet sich schon an - das Wetter wird ruppiger. Der Niederschlag geht in Schnee über.

PS109: Grönland

Das Loch ist fertig - die Messungen können beginnen.

PS109: Grönland

Eisbärenwache am Rande der Scholle. Vor allem bei Nebel ist erhöhte Vorsicht geboten!

PS109: Grönland

Station auf einer Eisscholle - praktischerweise direkt neben dem Schiff.

PS109: Grönland

Mal schauen was das ist - ein Eisbär nahe der Polarstern.

PS109: Grönland

Es sind wohl dieses Jahr ungewöhnlich viele Eisbären unterwegs - jedenfalls wurde mir das so berichtet.

PS109: Grönland

Eisbärspuren an der Gletscherkante.

PS109: Grönland

Entlang der schwimmenden Kante des 79°-Gletschers.

PS109: Grönland

Kurz vor dem Start ins Eis - noch ist ein Schlauchboot zur Sicherung in der Nähe.

PS109: Grönland

Vorbereitungen für den ersten Tauchgang im Eis.

PS109: Grönland

An der Abruchkante des 79°-Gletschers.

PS109: Grönland

Der Tag endet mit einem herrlichen Sonnenuntergang.

PS109: Grönland

Klirrende Kälte, Wolkenfestzen und Eis in den verschiedensten Formen und Farben - am nördlichen Teil des 79°-Gletschers.

PS109: Grönland

Wie durch ein Fenster zu einer anderen Welt sieht man den sonnenbeschienenen Gletscher in der Ferne.

PS109: Grönland

Feinstes Pfannkucheneis, Sonneneinstrahlung und Strömungsverhältnisse schaffen wunderbare Formen an der Wasseroberfläche.

PS109: Grönland

Eis, Eis, Eis und mittendrin der Eßtisch von Eisbären. Diese niedlichen Teddybären sind ziemlich blutrünstige Gesellen.

PS109: Grönland

Flacher Nebel über dem Eis vor Grönland.

PS109: Grönland

Polarstern aus ungewohnter Perspektive. Kurz nach dem Start des Eiserkundungsfluges.

PS109: Grönland

Wir kreuzen den Weg dreier Eisbären - wohl ein Weibchen mit Jungtieren.

PS109: Nordatlantik

Das Eis wird mächtiger - die Navigation wird schwieriger.

PS109: Nordatlantik

Pfannkucheneis - unzählige dieser kleinen Plätchen ergeben später mal eine dicke Eisdecke.

PS109: Nordatlantik

Ewig lange Sonnenaufgänge sind typisch hier - zunindest wenn das Wetter mitspielt.

PS109: Nordatlantik

Multicorer-Einsatz bei Eis und Schnee.

PS109: Nordatlantik

Rückkehr vom Trainigsflug.

PS109: Nordatlantik

Vorbereitungen zum ersten Flug dieser Reise.

PS109: Nordatlantik

Eines der vier OBS - Ocean Bottom Seismometer - wird ausgesetzt.

PS109: Nordatlantik

Kräftiger Wind und eine entsprechende See waren charakteristisch für die ersten Tage der Reise.

PS109: Norwegen - Tromsøsund

Unterwegs in der Inselwelt vor der norwegischen Küste.

PS109: Norwegen - Tromsøsund

Ruhiges Wetter am Morgen vor dem Auslaufen aus dem Tromsøsund.

Norwegen: Tromsoe

Die katholische Kirche der Stadt.

Norwegen: Tromsoe

Öffentliche Bibliothek von Tromsø.

Norwegen: Tromsoe

Helmer Hanssen Gedenkstein und die MS Polstjerna im Hintergrund.

Norwegen: Tromsoe

Polaria - Museum der hießigen Universität.

Norwegen: Tromsoe

Fjellstua auf dem Storsteinen und Bergstation der Seilbahn. Im Hintergrund sieht man die Polarstern.

Norwegen: Tromsoe

Fløya-Gipfel.

Norwegen: Tromsoe

Auf dem Weg zum Fløya.

Norwegen: Tromsoe

Blick vom Storstein auf den Tromsøsund.

Norwegen: Tromsoe

Polarstern im Hafen von Tromsø.

Norwegen: Tromsoe

Eismeerkathedrale.

Norwegen: Tromsoe

Tromsø am Abend.